Browser nicht unterstützt

Sie verwenden einen alten Browser, den wir nicht mehr unterstützen. Bitte verwenden Sie einen modernen Browser wie Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox für eine optimale Webseitenbedienung.
ACO Passavant Detego

Kabelschachtabdeckungen

Kabelschachtabdeckungen werden im Bereich der Telekommunikation, vor allem in Trassen für Elektro- und Glasfaserkabel, aber auch im Bereich der Stadtbeleuchtung, bei Signalanlagen und bei Fernwärmeanlagen verwendet. Sie eignen sich aber auch zur Abdeckung von Schächten für Energiezentralen, Pumpstationen, Trafoanlagen und als Kontrollschächte in vielen anderen Einsatzbereichen. Ihr besonderes Merkmal: Die Abdeckungen passen zu marktüblichen vorkonfektionierten Schächten und Schachthälsen mit lichten Weiten von 700 x 700 mm oder 700 x 1400 mm. Das Lieferprogramm deckt praktisch alle Anwendungsbereiche ab, vom Fußgängerbereich in der Klasse B 125 bis hin zu Flugbetriebsflächen in der Klasse F 900. Für Spezialanwendungen beinhaltet das Programm auch tagwasserdichte Ausführungen.

Kabelschachtabdeckungen